Unsere Pinscher-Treffen


Am 29.08..2015: Nach 2 Jahren haben wir B. Pape auf dem Hundeplatz des PSK Rhein-Main-Taunus-Kreis besucht. Piri, genannt Finni konnte nicht genug Streicheleinheiten von mir bekommen. Es war ein sehr schöner Nachmittag.


Wir haben  einen Gegenbesuch bei Sandra mit Maja im neuen Zuhause gemacht.  Danke für den schönen Nachmittag!

Auch bei  vielen Ausstellungen haben wir uns gesehen und für das Mitnehmen mit meinem Hund zu einigen Ausstellungen möchte ich  mich hier nochmals herzlich bedanken.

 


Auch auf Ausstellungen haben wir immer wieder ein paar Ria's Sommerwind's Pinscher sowie andere Besucher und Aussteller wiedergetroffen






Das 1. Ria's Sommerwind's Pinscher-Treffen

Das 1. Deutsche Pinscher-Treffen mit unserem

A - B - C- D und E-Wurf .am 29.09.2007.

Es waren nicht alle Besitzer mit ihren Hunden anwesend.

Organisiert wurde eine Grillhütte und ein Tagesablauf von den Besitzern  DP  aus dem C-Wurf Emilio-gen. Emil:

Wanderung - Essen, trinken, grillen und sich untereinander kennenlernen.

Es war sehr schön und lange ist es her.

 

Nein, die semmelfarbige Hündin auf dem Foto ist k e i n e

Fehlfarbe; Sie ist eine echte Österreichische Pinscher-Hündin. Sie lebte 13 Jahre in unserem Rudel. Austellungserfolge: Winnerst Amsterdam, Holländischer Champion, Begleithunde-Prüfung und Ausdauer-Prüfung. Sie lief immer frei, auch auf den Treffs in  Holland, die wir mit ihr besuchten. Sie hatte ein super tolles Wesen

 

(Der Österreichische Pinscher ist eine anerkannte Rasse im FCI und VDH).

Ankunft  und   Begrüßung am 29.09.2007

Wandern durch den Wald - Bergauf . Bergab-

Leckerchen verteilen.

 

 

Ankunft an der Hütte zum Grillen, zum Essen draußen und in der Hütte -  und natürlich Gespräche führen.

Das kleine Ringträning am Nachmittag

Wer Lust hatte, konnte am Nachmittag noch an einem kleinen Ringträning teilnehmen. Kaffe und Kuchen gab es zwischendurch.

Es war ein gelungenes Treffen.

 

Wir werden es nie vergessen. Hier noch einmal Danke an alle, die gekommen sind und mitgeholfen haben.

Vielen lieben Dank an den Fotografen unseres Elian gen. "Pat"

und einen besonderen Dank an Sandra, die mir diese gesamten Aufnahmen hat zukommen lassen, die mir verloren gegangen waren.


Ein kleines Familientreffen-  bei uns im Westerwald - lang ist es her.

Der 1. Besuch nachdem Ria's Sommerwind's Cara Comtessa bei uns ausgezogen ist. Sie lebt bei unserer Tochter in Langenfeld mit Pinch hit's Jolly zusammen. - Sie hat sich gut eingelebt.

 

Unsere Hündinnen DP Eyke und Bine Mai mit unserer 1. zugekauften ZP- Hündin Inka und Enkelin Denise..


Wir besuchten auch unseren Ria's Sommerwind's Arian mit seinen Besitzern in seinem Zuhause. Es war ein sehr schöner Nachmittag und Arian freute sich, ihre Mama Eyke und Bine Mai wiederzusehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Ria (Montag, 06 Februar 2017 13:40)

    Auf das 1. Ria's Sommerwind's Pinscher-Treffen können wir in diesem Jahr auf 10 Jahre zurückblicken.

  • #2

    Barbara Pape (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:11)

    Liebe Frau Iwanski,
    eine tolle Seite, Glückwunsch! Sehr schöne Bilder vom großen
    Pinschertreffen, mit wunderschönen Pinschern.
    Meine Anerkennung für Ihre züchterische Leistung, die diese
    tollen Pinscher gebracht hat.
    Habe mit meiner Maus Piri/Finni ja auch das große Los gezogen, Danke für diesen wunderbaren Hund.
    Liebe Grüße Barbara Pape

  • #3

    Ria (Donnerstag, 09 Februar 2017 16:23)

    Vielen lieben Dank für die lobenden Worte. Ich freue mich sehr, daß Ihnen die Seite mit den DP gefällt, liebe Frau B. Pape..
    Ja, ich erwähne es sehr gerne: - Vertrauen, Prägung und Sozialisierung fängt schon mit den ersten Geburtstagen der Welpen beim Züchter an und die muß beim neuen Besitzer weitergeführt werden. - Also habe ich und für Piri-Finni mit Ihnen ebenso den Volltreffer gefunden!

  • #4

    Ria (Montag, 27 Februar 2017 00:46)

    Et kött nix fott, wie wir Rheinländer sagen ( Es geht nichts
    verloren).
    Ich habe den Blog-Artikel wiedergefunden.
    Viel Spaß beim Anschauen!

  • #5

    Sandra Höfer (Mittwoch, 29 März 2017 08:16)

    Ja die Treffen waren wirklich immer sehr schön, und so viele Deutsche Pinscher sieht man sonst ja auch nie auf einem Fleck ;-)

  • #6

    Ria (Mittwoch, 29 März 2017 17:54)

    Freude! Ja, das stimmt.
    Danke für den Eintrag.

Ihr werdet in meinem Herzen und in meinen Gedanken immer bei mir sein. Ich vermisse Euch.  Ich liebe Euch! Viel Glück auf Euren neuen Wegen.
Ihr werdet in meinem Herzen und in meinen Gedanken immer bei mir sein. Ich vermisse Euch. Ich liebe Euch! Viel Glück auf Euren neuen Wegen.